BUNDESLÄNDER

Auswertung Wasserstand

Der »Call for Members« läuft noch 52 Tage. Die Vereine sind fleißig dabei neue Mitglieder zu werben und viele fragen sich, wo der eigene Verein im Wettbewerb steht. Um die Neugier nicht ins Unermessliche zu steigern und eine Orientierung zu bieten, haben wir alle Vereine um eine Mitteilung ihrer Fortschritte in der Mitgliederwerbung gebeten. Hier nun die Ergebnisse!

Der aktuelle Wasserstand

Von den 105 Vereinen, die am Wettbewerb teilnehmen, haben uns 70 Vereine die Anzahl Ihrer neuen Mitgliedschaften verraten. Die tolle Nachricht: Mehr als die Hälfte von ihnen hat bereits 10 neue Mitglieder oder mehr von ihren kulturellen Aktivitäten überzeugen können. Zusammengenommen sind in den letzten 4 Monaten im Rahmen des »Call for Members« ganze 1.192 Menschen einem Verein beigetreten. Das sind im Durchschnitt 17 Neumitglieder pro teilnehmenden Verein!

Auf Ebene der Bundesländer liegt derzeit Sachsen mit 421 neuen Vereinsmitgliedern an der Spitze. Danach folgen Thüringen (287 Neumitglieder) und Mecklenburg-Vorpommern (230 Neumitglieder). Die Thüringer Kunst- und Kulturvereine beeindrucken insbesondere durch ihre Zuwachsrate: sie konnten ihre Mitgliederzahlen im Wettbewerbszeitraum um fast ein Viertel steigern!

Die in absoluten Zahlen erfolgreichste Sparte bilden die Musik-Vereine. Sie haben bis dato 465 Menschen für eine Vereinsmitgliedschaft begeistert. Das größte Plus an neuen Mitgliedern verzeichnen die Vereine aus dem Bereich Film und Neue Medien, die verglichen mit ihrer Ausgangszahl um ganze 25 Prozent gewachsen sind.

SPARTEN
Wir wollen Sie auf den letzten Metern bestmöglich unterstützen. Auf Facebook veröffentlichen wir daher aktuell einen Countdown mit Tipps und Tricks für die Mitgliederwerbung. Folgen Sie uns! Auch bieten wir Ihnen zu unseren wöchentlichen Telefonsprechzeiten dienstags und donnerstags von 10:00 bis 17:00 Uhr persönliche Beratungen an.

Auch können Sie durch die Teilnahme am Sonderpreis Beste Ideen Ihre Gewinnchancen noch erhöhen. Bis zum Ende des Wettbewerbs können Sie noch spektakuläre Aktionen und gewitzte Ideen einreichen, mit denen Sie den Kreis Ihrer Unterstützer vergrößern – eine Expertenjury vergibt Prämien bis zu 4.000 Euro für besonders innovative, wirksame und übertragbare Ideen. Lassen Sie sich beispielsweise vonunserem Blogeintrag zu „Aktionen im öffentlichen Raum“ inspirieren.